Wir digitalisieren kommunale Verwaltung


Die Komm24 GmbH ist die neue kommunale IT-Gesellschaft im Freistaat Sachsen mit Sitz in Dresden. Sie ist ein gemeinsames Unternehmen der kreisfreien Städte Dresden und Chemnitz, des Zweckverbandes Kommunale Informationsverarbeitung Sachsen - KISA, des Leipziger kommunalen IT-Dienstleisters Lecos GmbH sowie der Sächsischen Anstalt für kommunale Datenverarbeitung (SAKD).

Die Gesellschaft trägt dazu bei, die personellen und finanziellen Ressourcen der Kommunen im Freistaat Sachsen bei der Digitalisierung der Verwaltung zu bündeln. Schwerpunkt hierbei ist die Umsetzung des Onlinezugangsgesetzes (OZG) und der E-Government-Gesetze des Bundes sowie des Freistaates Sachsen. Die Komm24 GmbH entwickelt weitgehend standardisierte, nachnutzbare Online-Lösungen und -Leistungen zur Erledigung und Vereinfachung von Verwaltungsaufgaben für Kommunen im Freistaat Sachsen und stellt ihnen diese bereit.

Die Komm24 GmbH sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen


Geschäftsführer (m/w/d).

Diesem obliegt in erster Linie die Koordinierung des operativen Geschäfts und darüber hinaus

Gesucht wird eine kommunikationsstarke und durchsetzungsfähige Persönlichkeit, die mit Verhandlungsgeschick überzeugt und idealerweise über mehrjährige Führungserfahrung im kommunalen oder staatlichen Bereich oder über vergleichbare Berufserfahrung sowie über Kenntnisse im öffentlichen Vergaberecht verfügt. Außerdem erwarten wir

Wir sprechen Bewerber (m/w/d) an, die ein Universitäts- oder (Fach-)Hochschulstudium in Wirtschafts- oder Verwaltungsinformatik oder in einer vergleichbaren Studienrichtung erfolgreich abgeschlossen haben und über mehrjährige Berufserfahrung verfügen.

Die Anstellung soll ab dem 1. Januar 2021 für einen Zeitraum von fünf Jahren mit Option auf Verlängerung erfolgen. Es wird eine außertarifliche Vergütung gewährt.

Wir bitten Sie, der vorübergehenden Speicherung der im Rahmen des Auswahlverfahrens erforderlichen Daten zuzustimmen. Bewerbungen schwerbehinderter Menschen werden bei gleicher fachlicher und persönlicher Eignung im Rahmen der gesetzlichen Vorschriften bevorzugt berücksichtigt.

Bitte übermitteln Sie uns Ihre vollständigen und aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen unter Angabe Ihrer Gehaltsvorstellung bis zum 20. Februar 2020 an

personal@komm-24.de

Für Rücksprache steht Ihnen Herr Rick Eylau unter Tel. +49 (351) 86652-402 oder unter personal@komm-24.de gern zur Verfügung.

Wir freuen uns darauf, Sie kennenzulernen.

Zurück zur Übersicht E-Mail-Bewerbung Online-Bewerbung